Dienstag, Februar 10, 2009

Banditos on tour

Es ist 11.15 Uhr und ein Dienstag. Bandito-Dazi ist gerade nach hause gekommen. Was ist hier passiert?

Mmh, da könnte man ein Rätsel draus machen, kennt ihr die "Was ist hier passiert?"- Bücher?

Spielregeln: Löst das Rätsel folgendermaßen: Ihr dürft mir Fragen stellen, die ich nur mit Ja oder Nein beantworten kann. Manchmal gibt es auch Fragen, die ich mit "Ist egal" beantworten werde, dann hat die Antwort auf die Frage nichts mit der Lösung zu tun.
Beispiel.
Zulässig ist die Frage: Ist Bandito-Dazi ein Mensch?
Unzulässig ist die Frage: Ist Bandito- Dazi ein Mensch oder ein Tier?

Viel Spaß beim Raten!

16 Comments:

Anonymous Anonym said...

warst du arbeiten?

12:59 PM  
Anonymous Anonym said...

war es der mensch?

schnodda

1:36 PM  
Blogger DieDazi said...

fein, dass ihr mitmacht!:-)

katrinchen: nein.

lucas(meinst du, ob ich gemeint war?):ja

6:24 PM  
Anonymous Anonym said...

aber du bist auto gefahren?

7:01 PM  
Blogger DieDazi said...

ja

11:40 PM  
Anonymous Anonym said...

ich meinte eigentlich gar nichts.
hat dich die policia angehalten?


schnodda

8:52 AM  
Blogger Kickermaniac said...

Bist du zu schnell gefahren?

2:22 PM  
Blogger DieDazi said...

schnodda u kicker: nein

11:28 PM  
Anonymous Anonym said...

du hast dich an die stvo gehalten, aber andere autofahrer nicht?

Katrinchen

2:41 PM  
Blogger DieDazi said...

@katrinchen: ist egal.

7:43 PM  
Blogger CityChecker said...

hast du so getan als ob du krank bist, damit du eher nach hause darfst von der arbeit?

9:35 PM  
Blogger DieDazi said...

nein.

1:42 PM  
Blogger kampfzwerch said...

Waren andere Personen beteiligt?

12:38 AM  
Anonymous Anonym said...

hast du natchos gekauft um sie mit zur arbeit zu nehmen ? tibby

1:33 PM  
Anonymous Anonym said...

Empfehle auch die "Black Stories" Spielkarten - Stunden Spielspass!!

10:36 AM  
Blogger DieDazi said...

@zwerch: fein, dass du auch hier schreibst! und ja, es waren andere personen beteiligt.
@tibby: nein.
@anonym: kann mir vorstellen, dass die gut sind. allerdings finde ich, dass schon bei den "was ist hier passiert"- büchern zu viele morde dabei sind. und da ist das ja noch mehr, soweit ich weiß.

12:20 PM  

Kommentar veröffentlichen

<< Home