Dienstag, April 15, 2008

Is das Kalk?

Der C. hat gesagt, ich soll mal wieder einen neuen Post schreiben. Ich habe also überlegt, was ich schreibe. Was mich gerade beschäftigt, schreibe ich nicht, das hier ist schließlich das Internet, Kinder! Man denkt, man ist alleine und ungefähr 10 Freunde gucken mal ab und zu, was die Dazi so schreibt, aber Pustekuchen! 1000 Millionen Augen gucken zu! Und verwenden die von dir gegebenen Informationen später gegen dich, also schön aufpassen.

Naja, die Posts müssen deswegen aber nicht langweilig sein. Mir ist nämlich heute was passiert, was mir schon ... ich weiß gar nicht mehr... lange nicht mehr passiert ist: Ich habe einen Termin vergessen! Für mich ist die Woche ein Bild, irgendwie zeitstrahlmäßig und immer horizontal. Wenn es einen Termin gibt, ist der sofort als Punkt mit Uhrzeit in dem Zeitstrahl vorgesehen. Der Punkt ist schwarz. Heute war auch ein Termin. Am 14.4. Der 14.4. ist rot. Liegt daran dass die 4 rot ist, verstehste? Egal.
Auf jeden Fall war ich heute arbeiten und hab mich gefreut, dass ich schnell zuhause war, hatte Hunger, hab mir was gekocht, wollte die Inken anrufen, weil ich ne Frage zum Seminar hatte und schwupps! Da kam mir der Punkt für heute in den Sinn: Thementalk im Juze um 19:30 Uhr! Leider war es schon nach 21 Uhr. Der Punkt war bis zu diesem Zeitpunkt wegradiert gewesen! Wer hat das gemacht? Das war gemein! Warum? Weil die Inga gestern versucht hat, Menschen dafür zu gewinnen, dahin zu kommen und ich zugesagt habe! Das tat mir leid.
Jetzt versuche ich, nicht mehr daran zu denken. Zu dem Thema hätte ich eh kaum was zu sagen gehabt, aber ich hätte mich gefreut, die Diskussion mit anzuhören.

5 Comments:

Blogger Lindarr said...

Mensch, bin ich froh, dass ich mein Handy hab! Da steht alles drin!
Find ich krass, dass du das Farben und Zahlengedächdnis hast! Hab ich mal ne Sendung drüber gesehen. Die Leute sehen keine Zahlen, die sehen Farben und daraus mischt sich dann ein ergebnis und sie müssen zb gar nicht rechnen. das schiebt sich alles vor deren augen zusammen. Voll krassometer, Peter!

10:01 AM  
Anonymous Pako said...

Eidadaus... Endlich scheint jemand die gleiche Denkweise zu haben wie ich... =D

Ich habs mit Palm probiert. Mit Handykalender und mit Papierkalender... Nix. Guck ich eh nich rein. Alles auf einer horizontalen Zeitschine in meinem Kopf... =)
Gehts dir auch so, dass das Jahr ein großer Kreis ist, auf dem man quasi steht und immer weiter läuft? =D

11:21 AM  
Blogger DieDazi said...

@lindarr: naja, so weit ist es bei mir nicht, sonst wär ich ja nicht so schlecht in mathe gewesen:-) die 5 ist übrigens blau. da die 1 schwarz ist und die 4 rot, müsste ich ja heute, am 15.4. ein dreckiges lila im kopf haben, hab ich aber nicht, weil ich die farben nicht vermische.
@pako:nee, das jahr ist für mich kein kreis, sondern auch eine horizontale zeitschiene. wenn ich so recht überlege, ist es manchmal auch vertikal. und jedes jahr ist auch anders, deshalb kanns kein kreis sein, weil der ja nicht endet.manchmal ist das jahr auch gewellt, also manche monate sind dunkler und liegen tiefer und manche heller und liegen höher (kommt halt drauf an, was in den monaten so ansteht).

6:31 PM  
Anonymous Anonym said...

solangs kein superwichtiger termin war is dat ja egal.


schnodda

6:33 PM  
Blogger die Inga said...

Die vier ist grün, und das Jahr ist grade weil man ja nicht immer das selbe Jahr hat, sondern wieder ein neues kommt! Wir sollten eine Selbsthilfegruppe gründen.

3:00 PM  

Kommentar veröffentlichen

<< Home