Donnerstag, Dezember 16, 2010

Internet- Fund des Tages

Da mir letztens träumte, das Baby käme viel früher als gedacht und wir hätten noch keinen Namen, bin ich gerade auf der Suche nach eben Jenem, den das Kind tragen soll und stoße auf das hier:

Himmelblau
Im Jahr 2007 vom Standesamt Berlin-Mitte genehmigt mit dem Hinweis, dass es ja auch die Farbe Rosa als Namen gebe.
WTF?????

7 Comments:

Anonymous Anonym said...

nenns doch einfach castrop- rauxel.

schnodda

2:21 nachm.  
Anonymous Anonym said...

Nur Rauxel wäre auch gut.
Ist dann auch egal was da letztendlich schlüpft.männlein oder weiblein

Felix

7:42 nachm.  
Blogger Schwester Sylle said...

oder die deutsche Übersetzung von Castrop Rauxel(ist ja Latein): Wanne Eickel. Mein Gatte meint, ihr könnt das Kind auch Oslo nennen. Laut Hape K ist Oslo das Wanne Eickel des Nordens.Ich bin sowieso für Brigitte-Gesine, oder Heinz-Rüdiger, Klaus-Bärbel, oder Helga-Marie

9:54 nachm.  
Anonymous Anonym said...

die Schwägerin von Tabea heißt --- Rosa! tibby

11:17 nachm.  
Blogger DieDazi said...

ja das weiß ich doch. und der name ist ja auch nicht sooo ungewöhnlich. aber ihn als begründung für den "namen" "himmelblau" zu nehmen, ist dann doch kurios.

12:30 vorm.  
Blogger Lindarr said...

Gisbert Malaschewski?
:D

7:49 nachm.  
Blogger die Inga said...

Dann doch lieber dezent-beige.

4:13 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home