Sonntag, Februar 22, 2009

Zu früh gefreut.

Samstag fings schon an, mein Hals war ganz trocken. Meine erste Reaktion ist dann immer: Lakritz lutschen. Es ist nicht nur lecker, sondern versorgt die Schleimhaut mit Feuchtigkeit und die Süßholzwurzel da drin soll auch gut sein "fürrr Chals unt Chrachchenn". Tja, aber als ich Sonntag aufgewacht bin, hatte ich Halsschmerzen. Das passt gerade jetzt überhaupt nicht, in dieser Woche müsste ich eigentlich soviel auf der Arbeit erledigen, was bis Anfang nächster Woche fertig sein muss. Dazu kommt, dass wir ja über das Wochenende in den Urlaub fahren wollen.
Naja, der Arzt hat mich für die ganze Woche krank geschrieben. Das ist ja auch ok. Und ich kam ganz schnell dran, das war wirklich super.

4 Comments:

Anonymous Anonym said...

gute besserung, werd schnell wieder gesund!

9:23 AM  
Blogger kampfzwerch said...

Ich hab mich auch zu früh gefreut. Habe gestern Abend voll Halsschmerzen bekommen, dass ich nicht schlafen konnte :(

Wünsche dir auch ne gute Besserung!!

3:56 PM  
Anonymous Anonym said...

Daria Daria! Du drückst dich imemr vor der Arbeit! Ich geh auch 100 krank dahin. Was soll denn die Volkswirtschaft von mir denken?!

Taube

9:11 PM  
Blogger DieDazi said...

die volkswirtschaft kann mich mal. und dich sollte sie auch mal können. hab ja schon gesagt, die kollegen kommen krank zur arbeit, rotzen alles voll, was ich hinterher anfassen muss und dann ist es ja kein wunder, dass immer mehr leute krank sind,ne? also sei mal n lieber kollege. und außerdem ist man doch nicht voll leistungsfähig, wenn man fieber und schmerzen hat.

4:40 PM  

Kommentar veröffentlichen

<< Home