Mittwoch, November 05, 2008

Ich scheine komisch zu sein

Mir passieren nämlich komische Dinge. Ich wurde letzte Woche für heute in einen anderen Fachbereich eingeladen. Meine Kollegin meinte, das sei nicht normal, Kollegin X versuche schon seit Jahren, da mal einen Termin zu bekommen. Ich war da, das Treffen war lustig, alle waren nett und als ich zur Arbeit zurückkomme und es erzähle, gucken mich alle ungläubig an. "Lustig???" (Die finden die Kollegen da anscheinend überhaupt nicht nett)
Nach der Arbeit hol ich mir Pommes und plötzlich bricht die Verkäuferin in Tränen aus und sagt, ihr Bruder sei gestorben.
Zuhause bekomme ich ne mail von der Frau, bei der ich meinen Gameboy gekauft hatte (Ebay), in der steht, dass ihr Sohn im Krankenhaus ist.
Was ist los?

5 Comments:

Blogger sharoony said...

boah krass! ich krieg seelisch grad n bisschen gänsehaut. unsichtbare welt und so!

3:48 PM  
Blogger Debbi. said...

das ist echt crazy!

11:15 PM  
Blogger DieDazi said...

oh sharon, da muss ich mal mit dir drüber sprechen, interessiert mich, was du dazu zu sagen hast.

12:26 AM  
Blogger DerChristoph said...

mir schreibt eine arbeitskollegin, dass ihre Freundin an Brustkrebs erkrankt ist und ob ich ihr einen Bibelvers mailen kann, der aufbauend ist. (Kennt jemand einen? mir ist bislang noch keiner eingefallen...)

die Leute sehnen sich nach Gott und wissen es nicht. Sie spüren, dass in uns Hoffnung ist. Sie sprechen uns an, weil sie fühlen, dass wir Ihnen helfen können.

9:54 PM  
Blogger Alexandra Schmelzer said...

Jesaja passt immer super für Kranke, z.B. Kapitel 38,17. Oder Kapitel 53.

11:30 PM  

Kommentar veröffentlichen

<< Home